0,00 € | 0 Artikel
Manuela

Ich möchte mich vorstellen

Hallo! Mein Name ist Manuela. Mit meinem Sohn und meinem Lebensgefährten wohne ich in Innsbruck. Seit Anfang Oktober arbeite ich hier bei Perfumum. Die Suche nach Arbeit war lange. Fast hatte ich die Hoffnung aufgegeben. Aber man muss nur warten und das Richtige kommt schon. Mir hätte nichts Besseres passieren können. Ivo und Doris sind … Weiterlesen

Doris beim Aussieben von Damar

Dammar – Damar

Dammar, Damar (Shorea wiesneri, Canarium strictum) Da ich gerade beim Aussieben von Dammar bin, wollte ich genauer wissen, was das für ein Harz ist und so schreibe ich dazu einen Blog.     Herkunft des Harzes Das weiße Harz stammt von asiatischen Laubbäumen, die vorwiegend auf den Sundainseln wachsen. Der Baum, shorea wiesneri, gilt als … Weiterlesen

blutroter Vollmond

Blutmond – 27. Juli 2018 – räuchern – qigong

27. Juli 2018 – ein spezieller Blutmond Bereits Anfang des Jahres hatten wir einen Blutmond – damals sogar noch ein blauer Blutmond (da es zwei Vollmonde in einem Monat gab). Dieser Vollmond am morgigen 27. Juli wird durch die gesamte Planetenkonstellation nochmals einzigartig. Auf der einen Seite ist der Mond sehr lange im Kernschatten der … Weiterlesen

Sandarak aus Australien

Sandarak (tetraclinis articulata)

Sandarak – ein australisches Harz Neben den vielen Kräutern, die wir in den Mischungen verwenden, sind ebenso etliche Harze dabei. Ich erinnere mich noch gut an unsere Anfänge, als ich von den meisten noch nicht einmal etwas gehört hatte, geschweige denn wusste, wie sie aussehen oder wofür sie verwendet werden. Um Euch Einblick in dieses … Weiterlesen

Tonkabohne (Dipteryx odorata)

Tonka-Bohne – also ein Gemüse? Nein! Diese runzelige Bohne, die eher wie eine Mandel aussieht, ist ein Gewürz. Daher wird sie gerne – auch von Starköchen – zum Verfeinern von Speisen verwendet und – ganz klar, sonst wäre sie wohl nicht in unserem Blog zu finden – zum Räuchern. Herkunft Die dunkelbraunen, länglichen Bohnen, die … Weiterlesen

Heimflug

Tausche Chingcheng mountains wieder gegen Tiroler Berge

Ja, ich bin zurück in Innsbruck!! Nach meinem Körper, der bereits seit letzter Woche Tiroler Luft atmet, ist auch der Rest vom mir langsam wieder angekommen. Hier also der Nachtrag zu meiner Heimreise und der letzten Woche in China. Wichtige Einsichten Wir hatten genügend Zeit, um uns auf die Prüfung über Level 3 – die … Weiterlesen

Rosmarin (Rosmarinus Officinalis)

Der Name Rosmarin ist lateinisch und bedeutet unter anderem “Tau des Meeres”.Zur Entstehung des Namens gibt es verschiedene Erklärungen, die einen sagen, er stamme vom römischen “rosmaris” ab, was soviel bedeutet, wie “TAU DES MEERES”, die Anderen leiten es von “Rosa marina” ab, dem DUFT DES MEERES. Daher gilt Rosmarin als wirksames Schutzkraut fürSeereisen, welches … Weiterlesen

Abschied von den Kätzchen

Lachendes und weinendes Auge

Die letzte Woche ist angebrochen!! Wie ich bereits früher einmal geschrieben haben: 3 Monate sind eine lange Zeit und doch geht es irgendwann sehr schnell zu Ende! Nächste Woche sind noch Prüfungen zum internationalen Zhineng Qigong Teacher und dann steht der Abschied vor der Tür. Lachendes Auge Natürlich freue ich mich auf Daheim – auf … Weiterlesen

happy childrensday

Kindergarten und Roufu

Was liegt zwischen Muttertag und Vatertag? Der Kindertag am 1. Juni – so zumindest hier in China und, wie ich erfahren habe, auch in anderen kommunistischen / ehemalig kommunistischen Staaten.  Was das mit uns zu tun hat? Zu Beginn eines neuen Tages gibt es meist eine sogenannte “happy time”. Das heißt: irgendjemand aus der Gruppe … Weiterlesen

golden Buddha

Wandertag und umgekehrte Atmung

Eine Frage der Perspektive Sind es noch drei Wochen oder nur mehr drei Wochen? Normalerweise ist es schon ein sehr tolles Gefühl, um die 21 Tage Urlaub zu verbringen. In Relation zu 3 Monaten sind es dann doch nur mehr 3 Wochen – die wir aber umso mehr noch genießen und nutzen werden. Dieser dritte … Weiterlesen