Rosmarin räuchern

rosmarien zum raechern

Botanisch: Rosmarinus officialis
Geschlecht: männlich
Element: Feuer
Planet: Sonne

Alternative Namen:

Krankraut, Kranzenkraut, Rosmarein.

Wirkung beim Räuchern:

Durch seine flüchtigen, ätherischen Öle ist der Rosmarin sehr leicht selbstentzündlich und steht oft in der Mittagshitze von selbst in Flammen. Der brennende Dornbusch war mit ziemlicher Sicherheit ein Busch von Rosmarin. Das Wesen von Rosmarin ist Feuer und Begeisterung. Er spornt und an und gibt uns Energie, ist aber auch reinigend. Deshalb kann er in Mischungen zur Reinigung und auch zum Energetisieren verwendet werden.

Räuchermischungen mit Rosmarin:

Reinigung, Eventilo, ...

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.