0,00 € | 0 Artikel
kräuter mörsern
Löwe oder Drache

Fortsetzung aus China

Meine erste Übung der Geduld wurde noch etwas weiter ausgedehnt! Der Koffer war wirklich zu langsam und hat sich schön Zeit gelassen mit dem Nachkommen. Aber der Reihe nach. Meine Ankunft im Hotel: Dieses Foto vom Hoteleingang mag dem einen oder anderen vertraut vorkommen: es ist das gleiche Hotel, in dem Ivo letztes Jahr die … Weiterlesen

Flugzeugflügel werden enteist

Auf Umwegen nach Chengdu

Wie heisst es so schön: Wenn eine Reise tut, … ? Meine (Irr)Reise … … In der Früh schau ich aus dem Fenster und sehe vereinzelte mickrige Schneeflocken mehr gleiten als fallen. Sag natürlich ironisch: “es schneit”. Ja, diese mickrigen Schneeflocken veränderten alles! Auf einmal wurde aus dem verspäteten Flug nach Frankfurt – von dort … Weiterlesen

ich fang schon mal an

Countdown

Der Countdown läuft und die 7 Monate, die zwischen gefasstem Entschluss und tatsächlichem Flug nach China lagen, sind zu 7 Tagen geschrumpft… Ich habe ja die besten Voraussetzungen: Ivo übt bereits seit letzten Sommer das Level I von dieser speziellen Zhineng Qigong Form regelmäßig mit mir und auch die “standing meditation” ist seit Anfang des … Weiterlesen

Hund

Chinesisches Neujahr 2018 – Jahr des Erde-Hundes

Es war eigentlich alles geplant: um das Visum für meinen China-Aufenthalt zu beantragen, wollten Ivo und ich gemeinsam nach Wien fahren und uns anschließend einen schönen Tag machen. Nachdem die chinesische Botschaft nur Montag, Mittwoch und Freitag Vormittag offen hat, bot sich der Freitag an. – Der 16. Feber gefiel uns am Besten. … Ihr habt … Weiterlesen

Sonntag in China VIII

  …allerdings aus Innsbruck. Ich bin jetzt seit Mittwoch zurück, habe mich inzwischen akklimatisiert und genieße es, wieder zu Hause zu sein. Es war eine schöne Zeit, allerdings können 3 Monate wirklich lange dauern. Ich habe viel gelernt und ebenso viel Neues erfahren. Einer der Gründe, warum ich mich für 3 Monate China entschieden habe, war der Gedanke, … Weiterlesen

Sonntag in China VII

Der letzte Sontag in China. Am Mittwoch geht’s wieder nach Hause. Und obwohl es mir hier sehr gefällt, freue ich mich jetzt, nach mittlerweile 3 Monaten, endlich  nach Hause zu kommen. Vor allem nach der letzten Woche, denn da durften wir fasten. Und für mich als bekennenden Genußesser ist das nicht wirklich ein Vergnügen. Aber … Weiterlesen

Sonntag in China VI

Und schon wieder ist eine Woche vorbei, eine weitere sehr spannende. Die letzte Woche war eine “stille” Woche, ohne Kontakt nach aussen. Das heisst nicht reden, lesen, kein Internet und so weiter. Viel Zeit zum Nachdenken und Meditieren. Da wird einem bewusst, dass man wirklich einen “Monkeymind” hat. Damit ist gemeint, dass man nie aufhört … Weiterlesen

Sonntag in China V

Der letzte Beitrag ist schon länger her, aber die letzten Wochen waren wirklich anstrengend. Level 2 von ZhinenQiGong geht sehr in die Tiefe und ist ziemlich kräftezehrend. Dazu gibt es täglich Theorie über medizinische Aspekte, da diese Form von QiGong sehr viel mit Heilung und Gesundheit zu tun hat. Deshalb nutzte ich die wenige Freizeit … Weiterlesen

China News aus zweiter Hand

Der letzte “Sonntag in China” ist  gut einen Monat her – und immer noch lesen wir nichts von Ivo. Es wird gemunkelt, dass es bald wieder News gibt. Bis dahin und nachdem ich von verschiedenen Seiten gefragt werde, wie es Ivo in China geht bzw. ob er nicht eh nächste Woche schon wieder kommt (nein! – noch … Weiterlesen

Sonntag in China IV

Nach mittlerweile 5 Wochen sollte man meinen, dass es viel zu schreiben gibt, aber wie schon einmal erwähnt, verlaufen die Tage ziemlich eintönig nach immer dem selben Muster. Nicht einmal das Wetter will sich ändern – Regen seit ich angekommen bin. In diesen 5 Wochen hatten wir 2 Sonnentage. Man gewöhnt sich daran, ungut ist … Weiterlesen